Beratungsstelle zieht um

Charlottenburg-Wilmersdorf.Wegen eines Umzugs bleibt die Beratungsstelle des Gesundheitsamtes Charlottenburg-Wilmersdorf für behinderte, pflegebedürftige, aids- und krebskranke Personen von Donnerstag, 13., bis Mittwoch, 19. Februar, geschlossen. Die Wiedereröffnung erfolgt am Hohenzollerndamm 174-177 in Wilmersdorf. Kontakt gibt es per E-Mail unter bfb-sozialedienste@charlottenburg-wilmersdorf.de oder unter 90 29 161 81.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.