Bismarckstraße wird repariert

Charlottenburg. Von Montag, 2. Dezember, bis zum 14. Dezember wird auf der Bismarckstraße im Abschnitt der Hausnummern 72 bis 79 die Fahrbahn repariert. Die Einmündungen zur Rückertstraße und Fritschestraße werden zeitweilig gesperrt. Für den übrigen Verkehr werden zwei Fahrspuren je Richtung freigehalten. Im Bereich der Kaiser-Friedrich-Straße werden die Arbeiten in der Zeit von 22 bis 5 Uhr durchgeführt. Die Arbeiten erfolgen in mehreren Bauabschnitten. Dort gilt jeweils Halteverbot.


Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.