Buchspenden bitte abgeben

Charlottenburg.Wie in den Vorjahren hat der Freundeskreis der Stadtbibliothek der Heinrich-Schulze-Bibliothek im Rathaus Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 96, wieder alle für den Preis der Leipziger Buchmesse nominierten Titel gespendet. Zusätzlich erhält der Musikbereich in der Heinrich-Schulz-Bibliothek Bücher und audiovisuelle Medien zu Leben und Werk Richard Wagners. Die Öffnungszeiten der Bibliothek sind Montag bis Freitag 11 bis 19.30 Uhr, Sonnabend 11 bis 14 Uhr. Der Freundeskreis der Stadtbibliothek ruft alle Bürger zu Buchspenden für den Bücherbasar auf. Gefragt sind gut erhaltene, aktuelle gebundene Bücher und Taschenbücher, Belletristisches, Sachbücher, Bildbände und andere. Die Bücher können zu den Öffnungszeiten der Bibliothek am Tresen abgegeben werden.
Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden