Bürger beraten über Haushalt

Charlottenburg-Wilmersdorf. Am Dienstag, 11. Juni, findet um 19.30 Uhr im BVV-Saal im Rathaus Charlottenburg in der Otto-Suhr-Allee 100 eine Einwohnerversammlung zum Bezirkshaushalt statt. Die Bürger werden im Vorfeld der anstehenden Haushaltsbeschlüsse in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) gefragt. Der Entwurf des Bezirksdoppelhaushaltsplans 2014/15 wird bis August ausgearbeitet und im September 2013 in der BVV beschlossen. Sparauflagen werden den Bezirk zum weiteren Verkauf von Grundstücken und zur Schließung von Einrichtungen zwingen.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.