Cabrio auf - der Frühling kommt!

In der Damaschkestraße 38, fast an der Ecke Joachim-Friedrich-Straße, ist das Fachgeschäft RETRONIA beheimatet. Das im Stil der 20er-Jahre eingerichtete Geschäft bietet seinen Kunden "Mode & Accessoires für Gestern". Egal ob Knickerbockerhose, Kleider, Hüte, Spitzenschirme, Rennkleidung à la Bernd Rosemeyer oder Stirling Moss, Mützen, Hüte oder Handschuhe: Hier wird jeder fündig, der etwas für ein modernes Leben im Retro-Stil sucht. Dazu gehören auch die passenden Bücher, DVD-Filme, Musik-CDs, Emaille-Geschirr, Flacons, Tretautos oder alles für eine stilechte Rasur.

Neben der eigenen Herstellung von Retro-Bekleidung unter dem Label RETRONIA sind u.a. auch bekannte Marken wie Stetson, Wolverine, Schiesser Revival oder Heinz Bauer Manufakt im Sortiment. Letztere ist bekannt als Hersteller der original Cabrio-Jacken und steht für Top-Verarbeitung "Made in Germany" unter Verwendung der besten Materialien. Durch die persönliche Auswahl aus verschiedenen Ledern in diversen Farben gestaltet der Kunde seine Lederjacke selbst. Am Ende der Anfertigung wird dann auf Wunsch sein Name auf die Innentasche genäht. Persönlichkeiten wie Rallye-Legende Walter Röhrl setzen auf diese original Cabrio-Jacke. Röhrl: "Qualität habe ich in meinem Leben immer von mir und meinem Umfeld verlangt. Darum setze ich auf die original Cabrio-Jacke von Heinz Bauer." Neben der individuellen Anfertigung finden Sie bei RETRONIA aber auch eine Auswahl dieser hervorragenden Jacken in Konfektionsgrößen.

Retronia, Damaschkestr. 38, 10711 Berlin, 43 66 48 89, www.retronia.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden