Das Puppentheater lädt ein

Charlottenburg. Das Puppentheater am Gierkeplatz 2 bietet in den nächsten Tagen spannende Geschichten für Grundschüler. Am Donnerstag, 7. März, 10 Uhr heißt es: "ABC und 1-2-3 - ich kann alles ohne Hexerei". Es ist ein Mitmachstück für Vier- bis Siebenjährige um Buchstaben und Zahlen. Dem folgt am Freitag, 8. März, 10 Uhr und Sonnabend, 9. März, um 16 Uhr das musikalisch-literarische Programm "Hänschen klein ...". Für Kinder ab drei Jahren singen außer Hänschen "zehn kleine Zappelmänner", Himpelchen und Pimpelchen, Fuchs, Kuckuck und Esel Melodien von Wolfgang Amadeus Mozart. Am Sonntag, 10., 16 Uhr und am Montag, 11. März, um 10 Uhr wird in der Klavierfassung von Camille Saint-Saëns der Klassiker "Der Karneval der Tiere" aufgeführt. Der musikalische Spaß ist für Kinder ab vier Jahren geeignet. Der Eintritt beträgt jeweils sechs Euro. Karten können unter 342 19 50 und www.puppentheater-berlin.de gebucht werden.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden