Das Puppentheater lädt ein

Charlottenburg. Das Puppentheater am Gierkeplatz 2 lädt Grundschüler zu spannenden musikalischen Geschichten ein. Am Dienstag, 14. Mai, steht um 10 Uhr der Klassiker "Peter und der Wolf" von Sergej Prokofjew auf dem Spielplan. Die musikalische Geschichte wird für Kinder von vier bis zehn Jahren so erzählt, dass sie sich an dem aufregenden Geschehen beteiligen können. Am Mittwoch, 15., und Donnerstag, 16. Mai, wird jeweils um 10 Uhr "Das Rübchen" gespielt. Hella Treu erzählt die beliebte Fabel für Kinder ab drei Jahren. Der Eintritt beträgt jeweils sechs Euro. Karten können unter 342 19 50 und unter www.puppentheater-berlin.de gebucht werden.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.