Debatte über Tierschutz

Charlottenburg. Im Rahmen der Zoogespräche mit Direktor Dr. Bernhard Blaszkiewitz findet am Donnerstag, 25. Juli, 19 Uhr im Flusspferdhaus eine Diskussion zum Tierschutz statt. Daran nehmen Staatssekretärin Sabine Toepfer-Kataw (CDU), die Vorsitzende des Berliner Tierschutzvereins, Ines Krüger, und der Tierschutzbeauftragte des Landes Berlin, Prof. Horst Spielmann, teil. Es moderiert der Journalist Alexander Kulpok. Der Eintritt ist frei. Der Zutritt zu der Veranstaltung erfolgt ab 18.30 Uhr über den Eingang "Elefantentor" in der Budapester Straße 34.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.