Drogenhändler festgenommen

Charlottenburg.Zivilbeamte des Polizeiabschnitts 25 haben am 16. Oktober in den Abendstunden einen Rauschgifthändler festgenommen. Die Polizisten hatten den 29-Jährigen gegen 21 Uhr in der Krumme Straße beim Handeln mit Drogen beobachtet. In einer Mülltonne entdeckten die Beamten Geld und Pfefferspray, welches der Tatverdächtige kurz zuvor weggeworfen hatte. Die Ermittlungen hat ein Fachkommissariat der Direktion 2 übernommen.
Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden