Eine filmreife Blutspende

Charlottenburg. Wann läuft man bei einer Blutspende über den roten Teppich? Am Dienstag, 27. Mai, veranstaltet das Deutsche Rote Kreuz von 15 bis 18.30 Uhr im Hollywood Media Hotel, Kurfürstendamm 202, einen Spendentermin der besonderen Art. Und belohnt die Teilnehmer mit einer Dokumentation ihrer guten Tat. Auf Wunsch begleitet ein Kamerateam die Spendenwilligen und arbeitet die Szenen in einen Streifen ein, den jeder von ihnen später erhält. Nach dem Piks lädt Hotelbesitzer und Filmproduzent Artur Brauner die Spender zur Kurzfilmschau. Popcorn gibt es gratis. Hintergrund ist der 15-jährige Geburtstag des Hotels.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.