Ferien in der Gemeinde

Charlottenburg. Diakonin Claudia Bücherl lädt am Donnerstag, 31. Januar, von 16.30 bis 18.30 Uhr alle Grundschulkinder zum Törtchenbacken in die Gustav-Adolf-Gemeinde in der Herschelstraße 14 ein. Anschließend gibt es ein Abendessen. Mit Beginn des Jahres öffnete dort ebenfalls für alle Grundschulkinder jeden Dienstag von 16 bis 18 Uhr die "Teestube Keks". Dort können die Kinder spielen, basteln, ihre Hausaufgaben erledigen, lernen, tanzen, singen und lachen. Während der Winterferien lädt die Diakonin von Montag, 4. Februar, bis Mittwoch, 6. Februar, immer von 9 bis13Uhr auch ältere Schüler bis zu zwölf Jahren zum Singen, Spielen und Kochen ein.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden