Frank Schätzing präsentiert Thriller als Multimedia-Show

Kino für die Ohren: Der Bestsellerautor Frank Schätzing stellt seinen neuen Thriller "Breaking News" vor. (Foto: Paul Schmitz)

Kreuzberg. Bestsellerautor Frank Schätzing inszeniert seinen aktuellen Erfolgsroman "Breaking News" als multimediales Ereignis am 22. Oktober im Tempodrom.

Er zieht Millionen Leser in seinen Bann und sein aktueller Roman "Breaking News" eroberte auf Anhieb Platz 1 der Bestsellerlisten. Für sein neuntes Werk hat Frank Schätzing den Nahen Osten als Schauplatz gewählt. Sein Thriller reflektiert die Geschichte Israels anhand zweier jüdischer Familien über Generationen hinweg und spinnt ein Verschwörungsnetz, in dem sich der Protagonist des Buches, Kriegsreporter Tom Hagen, immer tiefer verstrickt. "Breaking News" ist eine explosive Melange aus Familiensaga, Politdrama und Agententhriller - ein typischer Schätzing, denn der Autor liebt es, Fakten und Fiktion zu verschmelzen.

Jetzt lädt der Romancier seine Leser zu einem neuen Abenteuer ein: Kino für die Ohren. Ein aufwendiges Soundkonzept, vom Autor selbst komponiert, macht es möglich: Der Zuhörer erlebt Tom Hagens rasante Geschichte hautnah mit. Von der riskanten Fahrt zu den Taliban bis zur atemberaubenden Verfolgungsjagd durch Nablus - das für die Show eigens konzipierte Sound-System lässt das Unheimliche, die Bedrohung und die Action der Story real werden. Zudem erhält der Zuhörer Einblicke in einen der schlagkräftigsten Geheimdienste der Welt und lernt ein zauberhaftes Land und seine Menschen kennen: Israel.

So verleiht Frank Schätzing dem Begriff "Lesung" eine neue Dimension. Wenn Schätzing durch Israel und das Westjordanland streift, launige Anekdoten von seiner Recherchereise erzählt oder den Humor von Israelis und Palästinensern gegenüberstellt, dann nimmt er seine Zuhörer bei der Hand und lässt sie an der Entstehung des Buches teilhaben. 90 Minuten lang und sehr persönlich.

Abgerundet wird dieses lebhafte Stimmungsbild von der israelischen Sängerin Ofrin, die den Autor auf seiner Tournee begleitet. Die Seele Israels wird spürbar in der beeindruckenden Stimme der Künstlerin und den von ihr geschriebenen Songs.



Frank Schätzing kommt auf seiner "Breaking News"-Tour am 22. Oktober, 20 Uhr ins Tempodrom, Möckernstraße 10.


BREAKING NEWS – Tickets jetzt online bestellen!

Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.