Geschichten im Keller gelesen

Charlottenburg. Am Donnerstag, 16. Mai, um 20.30 Uhr lesen im Buchhändlerkeller in der Carmerstraße 1 in der Reihe "Neue deutsche Literatur" Jakob Hein und Jacinta Nandi aus ihrem bei Kiepenheuer und Witsch erschienenen Buch "Fish’n’Chips und Spreewaldgurken - Warum Ossis öfter Sex und Engländer mehr Spaß hatten".
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.