Geschichten um Thomas Flügge

Charlottenburg. Am Sonntag, 30. September, 11.30 Uhr gedenkt im Buchhändlerkeller, Carmerstraße 1, die Armin-T.-Wegner-Gesellschaft mit Lesungen, Gesprächen und einem musikalischen Spaziergang des Schriftstellers, Philosophen, Stadt- und Kulturhistorikers Thomas Flügge. Der Eintritt ist frei. Am Abend lesen und diskutieren um 20.30 Uhr Sabine Schönfeldt und Signe Ibbeken mit jungen Autoren. Der Eintritt beträgt fünf Euro.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden