Gespräch mit den Bürgern

Charlottenburg. Wie der Kreisverband der CDU mitteilt, stellt der stellvertretende Bürgermeister Klaus-Dieter Gröhler, der bei der nächsten Wahl für den Bundestag kandidiert, seine bürgernahen Sprechstunden in dichterer Folge in den Dienst des Wahlkampfes. Solche Sprechstunden sind am Freitag, 5. Juli, von 16 bis 17 Uhr im Pianocafé am Lietzensee in der Neuen Kantstraße 20 und am Dienstag, 9. Juli, von 17 bis 18 Uhr im Café Sinnbild in der Wilmersdorfer Straße 153. Wie üblich ist der Politiker für jedermann in allen Angelegenheiten ohne Voranmeldung zu sprechen.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.