Gymnasium wird 100 Jahre

Charlottenburg. Das Schillergymnasium in der Schillerstraße 125-127 feiert am Freitag, 25. Januar, 100. Geburtstag. Das Gebäude der damaligen Leibniz-Oberrealschule wurde am 27. Januar 1913 zum Geburtstag des Kaisers Wilhelm II eingeweiht. Der Festakt beginnt um 15 Uhr. In einer Ausstellung, die ab 14 Uhr besichtigt werden kann, werden aus mehreren Archiven zusammengetragene Dokumente teils erstmalig der Öffentlichkeit präsentiert.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden