Hommage an Valesca Gert

Charlottenburg. Gemeinsam mit der Wiener Performerin Christa Biedermann erinnert der Wilmersdorfer Kabarettist und Damendarsteller Hans-Dietrich Kühn am Donnerstag, 10. Oktober, um 20 Uhr in der Kulturbühne "Wilde Oscar" in der Niebuhrstraße 59/6o an die Ausdruckstänzerin Valesca Gert. Hans-Dietrich Kühn erzählt von seiner persönlichen Begegnung mit Valesca Gert und schildert Anekdoten aus deren bewegten Leben. Christa Biedermann erinnert mit Groteskeinlagen im Stile von Valeska Gert an diese Künstlerin. Original ist an diesem Abend Valeska Gert in Filmsequenzen zu sehen, die aus der Sammlung von Volker Schlöndorff stammen. Einlass ist ab 19 Uhr. Der Eintritt beträgt zehn Euro. Karten gibt es nur an der Abendkasse.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.