Jugend tüftelt im Bröhan-Museum

Charlottenburg. Graffiti am Computer entwickeln - solche Aktionen erleben Teilnehmer eines Ferienkurses des Vereins "Jugend im Museum" von Dienstag, 28., bis Donnerstag, 30. Oktober. Im Bröhan-Museum, Schloßstraße 1a, lernen die Teilnehmer im Alter von 13 bis 20 Jahren die aktuelle Ausstellung "125 Jahren Bahlsen" kennen und lassen sich davon inspirieren. Die Teilnahme kostet 45,50 Euro und ist per E-Mail unter info@jugend-im-museum.de oder unter 266 42 22 42 zu buchen.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.