Kaffeehaus in Malerei

Charlottenburg.In Berlin wirkt bis heute die lange Tradition des Kaffeehauses. Sie haben sich die Kunstschaffenden Sabine Kasan, Sabine Ostermann, Gerhard Gabel, Karl-Heinz Moeller, Kornelius Wilkens und Hans Scheib zum Thema gemacht. Ihre Arbeiten, Malerei, Zeichnungen und Skulpturen, sind noch bis Dienstag, 7. Mai, in der Galerie Petra Lange, Pestalozzistraße 4, zu sehen. Die Öffnungszeiten sind: Dienstag bis Freitag 12 bis 19 Uhr, Sonnabend 11 bis 16 Uhr; 25 70 08 10.
Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.