Keramiktrödel im Museum

Charlottenburg. Zum dritten vorweihnachtlichen Keramiktrödel bei Kaffee, Tee und Gebäck im stimmungsvollen, romantischen Ambiente des 300 Jahre alten Bürgerhauses lädt der Förderverein des Keramik-Museums Berlin (KMB) am Sonntag, 14. Dezember, ein. Der Benefiz-Keramiktrödel im Keramik-Museum, Schustehrusstraße 13, ist von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Für einen Euro Eintritt an diesem Tag wird neben besonderen Weihnachtsgeschenken auch die Möglichkeit geboten, sich alle drei aktuellen Ausstellungen des Museums anzuschauen. Der Erlös aus den Verkäufen kommt dem gemeinnützigen Förderverein KMB e.V. zugute, der das Museum betreibt.


Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.