Klimaschutz am Klausenerplatz

Charlottenburg. Um das Projekt "Ökokiez" voranzutreiben, hat der Bezirk nun einen Klimaschutzmanager ernannt. Es handelt sich um den 41-jährigen Birger Prüter, der als Diplomingenieur für Umwelttechnik in Sachen Projektmanagement und Umwelttechnik Erfahrung vorweisen kann. In Abstimmung mit den Bürgern im Klausenerplatz Kiez wird Prüter künftig Maßnahmen aus dem Klimaschutzkonzept vorantreiben. Er erhält dabei Hilfe von Ulrich Weber, der seinen Bundesfreiwilligendienst für dieses Projekt leistet, und hat Rückendeckung von Umweltstadträtin Elfi Jantzen (Grüne). Sie hofft darauf, dass es auch aus dem Kiez heraus Unterstützung gibt.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.