Kürbissuppe und Masken

Charlottenburg. Diakonin Claudia Bücherl lädt am Donnerstag, 17. Oktober, von 16.30 bis 18.30 Uhr alle Grundschulkinder zu einem Kürbisnachmittag in die Gustav-Adolf-Gemeinde in der Herschelstraße 14 ein. "Wir kochen Kürbissuppe und schnitzen Kürbisse", lautet das Thema. Anschließend gibt es ein Abendessen. Die Teilnahme ist kostenlos.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.