Kunstprojekt in Wohnzimmern

Charlottenburg-Wilmersdorf. Hausbesuch - so heißt ein neues Projekt des "Kultursalons zweipunktnull", das ab Januar sechs Künstler und mindestens 60 Jahre alte Gastgeber zusammenführt. Geschichten und Themen liefern die jeweiligen Bewohner - die künstlerische Umsetzung übernehmen binnen drei bis vier Wochen die Kreativen. Gesucht werden nun zum einen experimentierfreudige Kandidaten jenseits der 60, die ihre Wohnung für Hausbesuche öffnen wollen. Zum anderen sollen sich Künstler mit Freude an biografischer Arbeit mit älteren Menschen melden. Interessenten melden sich bei der Verantwortlichen per E-Mail unter sylvia.moss@web.de oder unter 0157/38 49 04 78. Weitere Infos unter hausbesuchberlin.wordpress.com.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.