Messe Mineralis vom 8. bis 10. November unterm Funkturm

Charlottenburg. Ob Ohrringe, Ketten, Anhänger, Armreifen, Ringe oder Fußkettchen, die Mineralis - der internationale Treffpunkt für Steinliebhaber - bietet für jedermann das Richtige.

Die Schmuckgestaltung nach der eigenen, kreativen Individualität ist gefragt.Sammler und Händler der Mineralien- und Fossilienbranche, Hersteller, Gold- und Silberschmiede sowie Edelsteinschleifer erwarten Sammelbegeisterte vom 8. bis 10. November mit ihren neuen Funden sowie Produkten und Trends.

Rund 140 Teilnehmer aus 16 Nationen erwarten die Besucher zu einem "glitzernden" Erlebniswochenende und präsentieren ihre Exponate: Einzigartige Mineralien, Millionen Jahre alte Fossilienschätze, funkelnde Edelsteine.

Kristallwelten entdecken, erforschen, erleben kann man auf der Messe Mineralis vom 8. bis 10. November auf dem Messegelände Berlin, Halle 17 am Funkturm, Eingang Kleiner Stern, Masurenallee, Hammarskjöldplatz. Die Welt der Steine ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet acht, ermäßigt sechs Euro, für Schüler vier Euro. Weitere Informationen auf www.mineralis.de.

Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.