Pyro Games am 2. Oktober im Museumspark Rüdersdorf

Am 2. Oktober wird der Himmel über Rüdersdorf erstrahlen. (Foto: Promo)

Rüdersdorf. Feuerwerksfans kommen am 2. Oktober voll auf ihre Kosten: Unter dem Motto "eins, zwei, drei - Feuer frei" findet das spektakuläre Feuerwerksfestival "Pyro Games" im Museumspark Rüdersdorf statt.

Die historische Kulisse des Rüdersdorfer Museumsparks wird ab 17 Uhr Austragungsort des explosiven Wettkampfs. Neben eigens gestalteter, musiksynchroner Feuerwerke preisgekrönter Pyrotechniker verkürzen ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Livebands, eine Multi-Media-Lasershow sowie eine Cateringmeile das Warten auf die Dunkelheit.

Tage, Wochen und Monate haben die teilnehmenden Teams an ihrem Programm, der Musikauswahl und den Effekten getüftelt. Durch Hingabe und Perfektion bringt jedes Team die Vielfalt seines explosiven Könnens auf individuelle Art und Weise näher und kämpfen bei den "Pyro Games" um den Championstitel.

Doch im Mittelpunkt stehen an diesem Abend nicht nur die magischen Feuerwerke. Für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgen die Livebands "Stamping Feet" aus Berlin und die Thüringer Rocker "High Voltage", die dem Publikum ordentlich einheizen werden. Ebenso wird eine Licht- und Lasershow des Multimedia-Laser-Feuerkünstlers Jürgen Matkowitz das Veranstaltungsgelände in einer Pause zwischen den Feuerwerken in ein optisches und musikalisches Szenario verwandeln.

Möchten Sie Karten für den 2. Oktober gewinnen? Dann klicken Sie hier und tragen Sie als Lösungswort "Duell" ein. Unter allen Teilnehmern werden dreimal zwei Eintrittskarten verlost. Teilnahmeschluss ist der 9. September 2014.
Tickets allen Vorverkaufsstellen, unter 0355/66 599 558 sowie auf www.pyrogames.de.

Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.