Sommerspaß "Carusello Italiano"

Charlottenburg. Heißer Sommer garantiert: "Carusello Italiano" heißt das neue musikalische Komödien-Drama von und mit Claudio Maniscalco.

Romeo ist der wohlbehütete Sohn italienischer Berlin-Zuwanderer. Als er seinen italienischen Eltern gesteht, dass seine große Liebe nicht Julia, sondern Juliano heißt, nimmt die dramatische Komödie ihren Lauf. Mama und Papa (herrlich witzig: Katja Nottke und Claudio Maniscalco) verstehen ihre Welt nicht mehr. Die überforderte Familie sucht Rat beim versoffenen Pastor. Die zuckersüchtige Schwester (Isabelle Gensior) gibt ihrem Bruder Romeo Tipps, wie’s bei den Jungs so richtig klappt. Als es jedoch die intrigante Schwiegermutter (supersexy Cara Ciutan) mit ihrem unwiderstehlichen Tiramisu-Rezept schafft, das junge Glück auseinanderzubringen, wendet sich das Blatt. Doch nach vielen Verwicklungen lockt ein Happy End... Die erste eigene Hausproduktion vom Lebensort Vielfalt garantiert einen heißen Sommer.

"Carusello Italiano" - eine queere musikalische Komödie wird am 31. Juli, 19 Uhr; vom 1. bis 3. August, 20 Uhr, 4. August, 18 Uhr gespielt im "Wilden Oscar", Niebuhrstraße 59/60. Karten kosten 15 Euro im Vorverkauf, 19,50 Euro an der Abendkasse.

Tickets an allen Vorverkaufsstellen, unter 479 974 47 oder auf www.eventim.de.

Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.