Tanz im Kino am 15. Dezember

Charlottenburg. Im Rahmen der Reihe "Tanz im Kino" wird am Donnerstag, 15. November, um 20 Uhr im Cinema Paris am Kurfürstendamm 211 eine Produktion des Nederlands Danstheater auf die große Leinwand übertragen. Die Compagnie ist heute eines der führenden Ensembles für zeitgenössischen Tanz. Das Programm ist dem Gründer und langjährigen künstlerischen Leiter der Künstlergruppe Jiri Kylian gewidmet. Es werden zwei Ballette seiner Serie "Black & White" gezeigt und Arbeiten seiner Schüler Johan Inger und Medhi Walerski. Karten zu 20 Euro können im Internet unter www.yorck.de reserviert werden.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden