Technik jetzt im Trockenen

Charlottenburg.Seit dem Osterfest ist die große Wasserkaskade im Lietzensee wieder in Gang. Was auf den ersten Blick aber nicht unbedingt ersichtlich wird: Die Technik befindet sich jetzt außerhalb des Sees, so dass der Aufwand des Einsetzens im Frühjahr und Entfernens im Winter künftig entfällt. Die Umbaukosten beliefen sich auf 55 000 Euro.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.