Trolle im Europa-Center

Charlottenburg. Auf 200 Quadratmetern wurde im Europa-Center ein Zauberwald mit neun 8,50 Meter hohen Fichten, mannshohen Pilzen, einem Baumhaus, zwei großen Schneckenhäusern und Brunnen aufgebaut. In dem Wald leben 24 Elfen und Trolle sowie Fabelwesen wie das Einhorn. Auf dem Thron wacht der Trollkönig über sein Reich. Eine Elfe schickt die kleinen Tiere in die Höhle zum Winterschlaf. Das Eichhörnchen hat eine viel zu große Eichel mitgebracht und nun müssen die Mäuse beim Transport helfen. An den Adventswochenenden kommt der Weihnachtsmann, mit dem sich die Kinder zwischen 12 und 18 Uhr kostenfrei fotografieren lassen können.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden