Vorschläge für Bürgermedaille

Charlottenburg-Wilmersdorf.Eine bewährte Tradition erlebt 2014 ihre Neuauflage. So bittet das Bezirksamt ab sofort um Vorschläge für die Vergabe der Bürgermedaille an besonders verdiente Ehrenamtliche. Bis zum 31. Mai können Bürger ihre begründeten Beiträge per Post einreichen an das Büro des Bezirksbürgermeisters, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin. Anschließend trifft ein überparteiliches Gremium die Entscheidung. Die Preisverleihung folgt dann wie immer im Rahmen des Bezirkstags am 19. Oktober. Weitere Informationen im Internet unter www.buergermedaille.charlottenburg-wilmersdorf.de.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.