Zelten am Spielhaus

Charlottenburg. Das Spielhaus in der Schillerstraße 86 ist während der Sommerferien jeweils Dienstag bis Freitag von 11 bis 19 Uhr und sonnabends bis 17 Uhr geöffnet. Täglich wird das "Baumscheibenprojekt" in der Nachbarschaft verfolgt. Neben Spiel, Sport und Spaß gibt es von 14 bis 19 Uhr Kaffee und selbst gebackenen Kuchen zu kaufen. Höhepunkte sind am Donnerstag, 4. Juli, von 15 bis 17 Uhr das "Kochtopf Kikirikiiii" und tags darauf am Freitag von 16 bis 18 Uhr der "Grill-Feuerabend". Danach kann auf dem Spielplatz bis zum Sonnabendmorgen um 10 Uhr gezeltet werden. Von 13 bis 16 Uhr hat die Waffelbäckerei geöffnet und von 14 bis 16 Uhr wird Völkerball gespielt. In der folgenden Woche geht es am Dienstag, 9. Juli, von 15 bis 17 Uhr mit der "Wasserolympiade" weiter. Den Kindern sollten Bade- und Wechselsachen sowie ein Handtuch mitgegeben werden. Das "Kochtopf Kikirikiiii" und je eine Waffel kosten 1 Euro. Das Zelten mit Frühstück kostet 5 Euro.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.