C&A spendet für Flüchtlinge

Charlottenburg. Mit einer Spende über 25 000 Euro will die C&A-Filiale am Kurfürstendamm die lokalen Hilfsleitungen in den Flüchtlingsheimen des Bezirks nochmals stärken. Einen Tag vor Heiligabend begrüßt Filialleiter Thomas Burmann das Bezirksamt in seinem Hause und übergibt dann den Scheck der C&A-Foundation. Insgesamt stellt diese Stiftung mehr als eine Million Euro für lokale Spendenprogramme in europäischen Ländern bereit. Bürgermeister Reinhard Naumann hat bereits eine Investition im Auge: die Beschaffung von mobilen Spielzeugboxen für Flüchtlingskinder. tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.