Fahrräder für Flüchtlinge

Berlin: Stadtteilzentrum Divan | Grunewald. Für eine Gruppe von minderjährigen Flüchtlingen, die etwas isoliert im Grunewald untergebracht sind, bittet die Intiaitive "Charlottenburg hilft" um Spenden. Eine Fahrradwerkstatt ist im Aufbau. Einmal pro Woche werden Fahrräder dort mit einem Fahrradmechaniker repariert. Dafür werden Fahrräder, Werkzeuge und Ersatzteile benötigt. Daneben werden auch immer BVG-Tickets benötigt. Außerdem gesucht: große Teppiche, Sportgeräte, Sportmatten, große Wandspiegel für die Sportecke, Rucksäcke, Billardqueues und -kugeln, Schuhe (Größe 41-44). Die Spenden können im interkulturellen Stadtteilzentrum Divan in der Nehringstraße 8, 14059 Berlin, abgegeben werden. In dem Stadtteilzentrum trifft sich auch der jüngst gebildete Unterstützerkreis für dieses Heim von "Charlottenburg hilft" (Charlottenburg-hilft.de). Das Stadtteilzentrum ist werktags von 9-17 Uhr offen. Infos:  54 62 12 16, E-Mail: info@charlottenburg-hilft.de. my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.