Hilfe bei Angstproblemen

Charlottenburg. Wer an sozialen Phobien leidet und dadurch seine Karriere beeinträchtigt sieht, kann sich einer neuen Selbsthilfegruppe anschließen, die sich derzeit gründet. Um Details zu erfahren oder direkt an den ersten Sitzungen teilzunehmen, wendet man sich telefonisch an die Kontaktstelle des Bezirks in der Bismarckstraße 101 – entweder per Telefon unter 890 285 38 oder per E-Mail unter raabe@sekis-berlin.de.

tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.