IKEA Stiftung spendet 50.000 Euro an Kinderträume e.V.

Scheckübergabe an die Vereinsvorsitzende Maria Kohl von Matthias Schrabe, Einrichtungshauschef IKEA Spandau, und Erwin Glauser, Einrichtungshauschef IKEA Tempelhof.

Die IKEA Stiftung spendet 50 000 Euro an den Verein Kinderträume in Berlin. Der Betrag ist das Ergebnis der Aktion SAMLA MIT, bei der die Kunden der IKEA Einrichtungshäuser in Berlin im Oktober um eine kleinen Spende gebeten wurden, die anschließend von der Stiftung verzehnfacht und aufgerundet wurde.

Die Idee war so einfach wie überzeugend: Anlässlich des 40. Geburtstags von IKEA Deutschland stellte die deutsche IKEA Stiftung Sammelboxen in allen 48 IKEA Einrichtungshäusern in Deutschland auf. Unter dem Motto "Kleine Spende - große Wirkung" wurden die Kunden um einen kleinen Betrag gebeten, den die Stiftung nach Ablauf des Aktionszeitraum zu verzehnfachen versprochen hatte. Nun wurde Bilanz gezogen: Die Einzelbeträge wurden addiert, von der Stiftung zunächst verzehnfacht und anschließend großzügig auf eine Million Euro aufgerundet.

Auch die IKEA Einrichtungshäuser Lichtenberg, Spandau, Tempelhof und Waltersdorf hatten während des Aktionszeitraums fleißig gesammelt, die Stiftung verzehnfachte die eingegangenen Spenden jetzt und rundete den Betrag auf 50 000 Euro auf. Über diesen Betrag freut sich nun der Verein Kinderträume. "Wir haben uns für Kinderträume e.V. als Spendenempfänger entschieden, weil uns das Schicksal von lebensbedrohlich erkrankten Kindern besonders berührt", erläutert Einrichtungshaus-Chef Erwin Glauser von IKEA Berlin-Tempelhof.

Der Verein Kinderträume erklärt zu seiner Arbeit: "Grundsätzlich berücksichtigen wir alle Wünsche, die von lebensbedrohlich erkrankten Kindern und Jugendlichen an uns herangetragen werden und für deren Erfüllung die Familienangehörigen zeitlich oder finanziell nicht aufkommen können", so Maria Kohl die Vorsitzende des Vereins.

"Es war unser Ziel, deutschlandweit Projekte zu unterstützen, die die Lebenssituation von Kindern verbessern. Das von IKEA Berlin ausgewählte Projekt unterstützt dieses Ziel hervorragend", so der Geschäftsführer der IKEA Stiftung, Peter Takacs.


Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden