B03 verliert Verfolgerduell

Charlottenburg. Das Bezirksliga-Verfolgerduell bei der SpVgg Hellas-Nordwest hat der FC Brandenburg 03 am vergangenen Sonntag mit 2:4 verloren. Nach zuletzt drei Siegen in Folge kam Brandenburg mit breiter Brust zum Charlottenburg-Derby. Die ersten beiden Führungen für Hellas konnte Brandenburg durch Güllü (28.) und Selanci (61.) auch noch ausgleichen, aber die Gastgeber blieben weiter eiskalt vor dem Tor und entschieden das Spiel mit einem Doppelschlag (71., 75.). So gab die bessere Chancenverwertung letztlich den Ausschlag. Keine wirklich einfachere Aufgabe wartet am Sonntag den 15.11. im Heimspiel gegen BW Spandau (14 Uhr, Sömmeringstr.) auf Brandenburg.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.