Brandenburg 03 verliert den Faden

Charlottenburg. Mit 1:2 verlor der FC Brandenburg 03 am vergangenen Sonntag bei den Spandauer Kickers - bereits die vierte Niederlage in Serie in der Landesliga. Allerdings waren die Null-Dreier ordentlich in die Partie gestartet. Aber wie aus dem Nichts fiel nach einer Viertelstunde das 0:1. Der Gegentreffer brachte Brandenburg aus dem Rhythmus, die Spandauer übernahmen die Kontrolle. Nach Eshos Anschlusstreffer (80.) hätte Brandenburg noch ausgleichen können, doch das Tor wollte nicht fallen.

Am kommenden Sonntag (14 Uhr) ist der Dritte SV Blau-Weiss in der Sömmeringstraße zu Gast beim FC Brandenburg 03.


Fußball-Woche / SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.