Den Aufstieg perfekt gemacht

Charlottenburg. Der Landesligist hat am vergangenen Sonntag seinen Negativtrend beendet und nach drei Niederlagen in Serie wieder einmal gewonnen. Von seinem Auswärtsspiel beim SSC Südwest kehrte der Tabellenzweite mit einem 5:2 (1:2)-Sieg heim. In die Torschützenliste trugen sich Akar (2), Yacici (2) sowie Ghasemi-Nobakht ein. Für die Gastgeber, die zwischenzeitlich 2:1 führten, trafen Abdallah und Knaack. Damit ist der Arayici-Elf der Aufstieg nicht mehr zu nehmen, weil Mitkonkurrent Mahlsdorf II nicht in die Berlin-Liga aufsteigen darf.

Am Sonntag empfängt die Spielvereinigung den BSC Rehberge (15 Uhr, Heckerdamm). AK
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.