Doppelpack von Aydin

Charlottenburg.Nach dem 2:1-Erfolg über Concordia Britz bleibt Landesligist Hertha 06 mit nun 13 Siegen in Folge weiterhin ohne Punktverlust in der Rückrunde. Allerdings war der jüngste Sieg wohl der schwerste im Jahr 2014.

Britz überzeugte nicht nur durch Kampf und Robustheit, sondern auch durch spielerische Klasse. Hertha 06 jedoch hielt dagegen und hatte Torjäger Aydin, der sich einmal mehr treffsicher zeigte und zwei Tore erzielte (8., 66.).

Am kommenden Sonntag (Beginn 14 Uhr, Brahestraße) steht das Topspiel auf dem Programm. Gegen den FC Internationale entscheidet sich, welche Mannschaft den direkten Aufstieg planen darf.


Fußball-Woche / SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.