Drittes Unentschieden in Folge

Charlottenburg. Im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen Fortuna Biesdorf hat es für den Landesligisten zum dritten Mal in Folge nur zu einem Remis gereicht. Am Ende trennten sich beide Mannschaften 3:3 (2:2). Dabei zeigten die 03er Moral, indem sie zunächst einen 0:2-Rückstand egalisierten und auch nach dem Gegentreffer zum 2:3 nochmal zurückschlugen. In die Torschützenliste trugen sich für Gastgeber Cabuk (40.), Abouri (45.) sowie Aslan (89.) ein. Für Biesdorf trafen Höltge (2.), Sowa (27.) und Scholz (81.).

Nächstes Spiel: Sonntag beim SC Charlottenburg (14 Uhr, Mommsenstadion).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.