Erster Saisonsieg des SCC

Charlottenburg. Auch wenn Berlin-Ligist SC Charlottenburg am Ende nochmal bangen musste, gab es am Sonntag doch endlich den ersten Saisonsieg für den Aufsteiger. Grundlage des Erfolges war ein hellwacher Start in die Partie gegen den Nordberliner SC: Keelan (3. Minute) und Wohlatz (20.) markierten die frühe Führung für die Hausherren. In der zweiten Hälfte wurde es dann noch einmal eng,
aber der SCC behielt schließlich mit 3:2 die Oberhand.

Am Sonntag geht es zu Mitaufsteiger Reinickendorfer Füchse (Freiheitsweg, 14 Uhr).
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.