FC Brandenburg 03: Eine gute Hälfte reicht nicht

Charlottenburg. Zum zweiten Mal hintereinander verlor der FC Brandenburg 03 mit 1:4. Am 6. Spieltag zog die Mannschaft gegen den 1. FC Lübars den Kürzeren. Dabei waren die Nulldreier gut in die Partie gestartet und hätten bereits nach fünf Minuten 2:0 führen können. Verdientermaßen gingen sie nach 35 Minuten durch Esho dann auch in Führung.

Nach der Pause drehte Lübars auf und kam mit kräftiger Unterstützung der Brandenburger Abwehr, die einen individuellen Fehler nach dem anderen produzierte, zum verdienten Sieg.

Besser will es der FC Brandenburg 03 nun am kommenden Sonntag bei Al-Dersimspor machen (Beginn: 14.15 Uhr, Anhalter Bahnhof).


Fußball-Woche / SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.