Füchse feiern ersten Heimsieg in Liga 1

Tor von Linksaußen. Die Spreefüxxe sind im Aufwind. (Foto: Hauptstadtsport.TV)

Charlottenburg. Füchse Berlin gegen Frisch Auf! Göppingen. Seit dieser Saison gibt es diese Partie nicht nur in der Männer-Bundesliga sondern auch bei den Frauen.

Es war der erste Spieltag der Handball-Bundesliga, als die Füchse Berlin mit zwei Toren in Göppingen verloren. Würde es eine Wertung geben, in der Ergebnisse der Frauen und Männer zusammengerechnet werden, so würde Berlin diese allerdings gewinnen. Die Spreefüxxe gewannen am 27. September mit 30:27 gegen die Damen-Abteilung der Göppinger. Nach einer deutlichen Niederlage gegen den Thüringer HC bedeutete dies den ersten Heimerfolg für das Team von Trainer Lars Melzer. Unser Sportclip fasst den Spielablauf zusammen.


Hauptstadtsport.TV / Gerrit Lagenstein
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.