Hertha 06 zeigt zu viel Respekt im Derby

Charlottenburg. Mit 0:4 verlor Hertha 06 am vergangenen Freitag im Charlottenburger Derby bei Tennis Borussia - die erste Niederlage nach zuvor vier Siegen in Serie. Der CFC spielte bei TeBe mit zu viel Respekt und wirkte sichtlich eingeschüchtert von den "Veilchen" und insbesondere dem Dreifachtorschützen Fuß. Hertha 06 spielte sich im gesamten Spiel nur zwei Chancen heraus. "Wir haben heute eine echte Lektion erhalten", sagte CFC-Trainer Murat Tik passend dazu nach Abpfiff.

Kommenden Sonntag (14:15 Uhr) ist Tabellennachbar Eintracht Mahlsdorf zu Gast bei Hertha. Weil der Platz an der Brahestraße gesperrt ist, wird das Spiel voraussichtlich in der Sömmeringstraße stattfinden.


Fußball-Woche / SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.