Makkabi siegt im Verfolgerduell

Charlottenburg. Zweiter gegen Dritter hieß am vergangenen Sonntag in der 1. Abteilung der Landesliga bei der Partie TuS Makkabi gegen den Mariendorfer SV. Eine starke erste Hälfte legte schließlich den Grundstein für den 2:1-Erfolg. Mit Pressing überrumpelte Makkabi den Gegner und führte zur Pause verdient mit 2:0 (Tore von Otto und May Mecha). In der zweiten Hälfte wurde es nach dem Anschlusstreffer der Mariendorfer noch einmal eng, aber letztlich blieb es beim 2:1-Sieg für Makkabi.

Am Sonntag geht es für Makkabi zum 1. FC Neukölln (Hertzbergstraße, 14 Uhr).
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.