Makkabi siegt und wird Zweiter

Charlottenburg. Der TuS Makkabi hat im letzten Saisonspiel mit 2:1 auswärts beim 1. FC Lübars gewonnen und sich damit für die Aufstiegsspiele zur Berlin-Liga qualifiziert. Lübars hingegen muss nach dieser Niederlage absteigen. Higinio Martin May Mecha, Toptorjäger von Makkabi, brachte die Mannschaft von Trainer Frank Diekmann in Führung. Den Siegtreffer erzielte Timo Brinkmann mit dem Schlusspfiff.

Um den dritten Aufsteiger wird heute Abend um 19 Uhr (Hinspiel, Julius-Hirsch-Sportanlage) und am Sonntag um 14 Uhr (Rückspiel, Fischerstraße) gespielt.
Makkabis Gegner heißt SV Sparta.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.