SCC bekommt eine Klatsche

Charlottenburg. Die Zebras, längst in die Landesliga abgestiegen, haben ihr letztes Saisonspiel verloren. Gegen den SV Empor bekamen die Charlottenburger eine 0:7-Klatsche verpasst. Bereits zur Halbzeit war das Spiel gelaufen, mit 0:3 ging es in die Pause. Der SCC beendet die Saison auf dem vorletzten Tabellenplatz mit nur 14 Punkten und einem Torverhältnis von 37:113 – viel zu wenig, um Ansprüche auf eine weitere Saison in der Berlin-Liga erheben zu können.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.