SCC kontert 1. FC Lübars aus

Charlottenburg. Ein paar klug vorgetragene Konter reichten dem Landesligisten SC Charlottenburg, um am vergangenen Sonntag mit einem 2:1-Sieg beim 1. FC Lübars die ersten drei Punkte in der Rückrunde zu holen. Maykowski und Ogilvie hatten die Charlottenburger mit 2:0 in Führung gebracht. Trotz einer ganzen Reihe guter Einschussmöglichkeiten schaffte der Kontrahent nicht mehr als nur den Anschlusstreffer durch Schallert.

Am Sonntag (Beginn 14 Uhr) empfängt der SCC den Spitzenreiter SF Johannisthal im heimischen Mommsenstadion.


Fußball-Woche / KD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.