SCC: Remis im Kellerduell

Charlottenburg. Im Tabellenkeller der Berlin-Liga hat der SC Charlottenburg am vergangenen Wochenende einen Punkt bei Schlusslicht Köpenicker SC ergattert. Dabei bewiesen die Charlottenburger Moral und bogen einen 0:2-Rückstand zur Pause noch in ein 2:2 um. Obwohl die Köpenicker am Ende noch einmal drängten, retteten Torsteher Regeler beziehungsweise die Torlatte in zwei brenzligen Situationen schließlich den einen Punkt.

Am Sonntag tritt der SCC bei Eintracht Mahlsdorf an (Am Rosenhag, 14 Uhr).
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.