Segelflieger feiern Jubiläum

Bad Belzig: Flugplatz Lüsse | Charlottenburg. Die Segelflieger des Flugsportclubs Charlottenburg (FCC Berlin) haben am Sonnabend, 16. September, allen Grund zu feiern. Vor 25 Jahren erfolgte auf dem Flugplatz Lüsse bei Bad Belzig (Am Flugplatz Lüsse 14 A, 14806 Bad Belzig) der erste Start mit einem Segelflugzeug. Seitdem haben der FFC und der Märkische Flugsportverein Lüsse als ansässige Vereine mehr als 250 000 Starts hingelegt und einige Millionen Kilometer Flug mit ihren Segelflugzeugen absolviert. Das Jubiläum wird anlässlich eines Tages der offenen Tür mit einem Festakt begangen, dazu sind ehemalige und aktuelle Unterstützer aus der Landes- und Kommunalpolitik, Behördenvertreter und die Nachbarvereine aus der Region eingeladen. Beginn ist um 11 Uhr. Infos auf www.fcc-berlin.de. maz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.